//Den ersten Pokal schon gewonnen

Den ersten Pokal schon gewonnen

Zum Start des zweiten Lauftreffs war der Spaßfaktor gering. Sehr gering. Regen, Regen, Regen. Da ist es doch viel besser, auf dem Sofa zu liegen, eingemummelt in eine warme Decke, eine dampfende Tasse Ingwertee, ein gutes Buch,… Aber kneifen gilt nicht, also rein in die Laufschuhe, Regenjacke an und ab ins Schönebürgstadion. Natürlich war es die richtige Entscheidung: Erstens war der Regen bald vergessen. Zweitens war es zwar anstrengend, aber die Gruppe hat zusammengehalten und sich gegenseitig Kraft gegeben. Und drittens gab’s meinen ersten Pokal. Die neue Pulsuhr war im Einsatz. Und da sie das erste Training überhaupt aufgezeichnet hat, steht es natürlich ganz oben auf der Bestenliste. Beim Drücken der Taste „Training Ende“ leuchtete ein großer Pokal auf dem Display auf. Grandios! Beeindruckend ist auch die Tagesleistung nach dem Training: 336 Prozent. Was für ein Tag!

Das Redakteursteam vom Hohenloher Tagblatt ist trotz Regenwetter vollzählig beim Lauftreff. Von links: Sebastian Unbehauen, Birgit Trinkle, Joachim Mayershofer, Andreas Harthan und Christine Hofmann

 

2019-04-11T16:51:30+00:00